zum höchsten Schwyzer - Bös Fulen 2802m

15.08.2020

zum höchsten Schwyzer - Bös Fulen 2802m

gute Kondition

Der Bös Fulen ist alles andere als böse! Er bietet uns nämlich eine richtig schöne, abwechslungsreiche Hochtour. Auf dem höchsten Berg des Kanton Schwyz haben wir eine unglaublich schöne Rundumsicht. Falls man leichte Gratkletterei gern hat, Schwindelfrei und Trittsicher ist, dann muss man unbedingt mitkommen!

Sfr. 150.-
Leitung: 
bergzyt, André Reithebuch, Aspirant
Treffpunkt: 

Samstag, 15. August 2020 um 7.17 Uhr an der Talstation der Braunwaldbahn

Anforderungen: 
Gute Kondition, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und Spass an leichter Kletterei (gut gesichert)
Lunch / Zwischenverpflegung: 
Für den Lunch und die Zwischenverpflegung sind Sie selber besorgt.
Kosten: 

CHF 150.– pro Person
Preise inkl. Organisation und Führung mit Aspirant
Nicht enthalten sind: Reise, Postauto, Bahnen, Taxi, Lunch / Zwischenverpflegung, Mietmaterial

Werden sie gleich SAC-Mitglied
Versicherung: 
Eine ausreichende Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Wir empfehlen den Gönnerbeitrag der REGA.
Anmeldung und Zahlung: 
Gerne erwarten wir Ihre Anmeldung telefonisch oder per e-mail. Bitte bezahlen Sie die Kosten bar bei der Durchführung der Wanderung.
Teilnehmer ohne SAC Ausweis bezahlen pro Nacht einen Mehrpreis von Fr. 10.-.
Durchführung: 
Es werden die aktuellen Wetterverhältnisse berücksichtigt. Die Durchführung wird 2 Tage vor der Tour bekannt gegeben.
Materialliste / Ausrüstung
  • Kleidung geeignet für Bergtouren
  • Helm
  • Pickel
  • Anseilgurt
  • Halbtaxabo
  • Bergschuhe
  • Faserpelz oder Primaloft Jacke
  • Mütze und Handschuhe
  • Reservekleider
  • Rucksack (30-35lt) mit Regenhülle
  • Sonnenbrille
  • Sonnencreme
  • Sonnenhut
  • Teeflasche
  • Zwischenverpflegung / Lunch
  • Evtl. Feldstecher
  • Evtl. Fotoapparat