Twiren, leichte Tour mit fettem Ausblick

29.12.2018

Twiren, leichte Tour mit fettem Ausblick

leichte Kondition

Eine gemütliche Tour für Geniesser im winterlichen Klöntal! Der Aufstieg gestaltet sich wie folgt: Etwas Wald, weite Hänge, gespickt mit einigen steileren Passagen und krönender Abschluss der Tour, der Tiefblick vom sonnigen Twiren ins schattige Klöntal. Herrlich, diese Ruhe!

Sfr. 80.-
Leitung: 
bergzyt, Bergführer Heiri Furter und/oder Wanderleiterin Gabi Aschwanden, Aspirant Andre Reithebuch
Treffpunkt: 

Samstag, 29. Dezember 2018 um 8.16 Uhr am Bahnhof Glarus

Anforderungen: 
Kondition für 5 Stunden wandern und maximal 800 Höhenmeter Aufstieg. Freude an der Natur.
Lunch / Zwischenverpflegung: 
Für den Lunch und die Zwischenverpflegung sind Sie selber besorgt.
Kosten: 

CHF 80.– pro Person
Preise inkl. Organisation und Führung mit dipl. Bergführer/Wanderleiter SBV
Nicht enthalten sind: Reise, Postauto, Bahnen, Taxi, Lunch / Zwischenverpflegung, Mietmaterial

Werden sie gleich SAC-Mitglied
Versicherung: 
Eine ausreichende Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Wir empfehlen den Gönnerbeitrag der REGA.
Anmeldung und Zahlung: 
Gerne erwarten wir Ihre Anmeldung telefonisch oder per e-mail. Bitte bezahlen Sie die Kosten bar bei der Durchführung der Wanderung.
Teilnehmer ohne SAC Ausweis bezahlen pro Nacht einen Mehrpreis von Fr. 10.-.
Durchführung: 
Es werden die aktuellen Wetterverhältnisse berücksichtigt. Die Durchführung wird 2 Tage vor der Tour bekannt gegeben.
Materialliste / Ausrüstung
  • Zwischenverpflegung / Lunch
  • Teeflasche
  • Sonnenhut
  • Sonnencreme
  • Sonnenbrille
  • Schneeschuhe und Skistöcke
  • Rucksack (30-35lt) mit Regenhülle
  • Mütze und Handschuhe
  • Lawinenverschütteten-Suchgerät (LVS)
  • Lawinenschaufel
  • Kleidung geeignet für Schneeschuh-Touren
  • Faserpelz oder Primaloft Jacke
  • Bergschuhe
  • Thermositzkissen
  • Evtl. Gamaschen
  • Evtl. Fotoapparat
  • Evtl. Feldstecher