Grenzübergreifendes

Ein anspruchsvolles und interessantes Trekking im Herzen der Walliser Alpen. Wir besuchen den höchsten "Wandergipfel" und damit einer der schönsten Nichtviertausender. Genau richtig, um ein bisschen Walliser Hochtourenluft zu schnuppern. Wenn das Wetter mitmacht, dann stossen wir mit Fendant auf den beiden Gipfel Barrhorn (3583m) und Brunegghorn (3833m)an, Prost!

Sfr. 560.-

Auf einem alpinen Trekking inmitten der Tessineralpen überschreiten wir den höchsten, ganz auf Kantonsgebiet liegenden Berg Campo Tencia. Heimelige Hütten und Bergwelt pur sind garantiert!

Sfr. 560.-

Der rassige Aufstieg auf den höchsten Nagelfluhberg Europas - dem Speer (1950m).

Sfr. 70.-
Inhalt abgleichen